Historisches Wohnhaus mit einmaligem Wasserblick,nur 150m bis zum Bodden!

317978_2020121132847_0421.jpg
317978_2020121132905_0687.jpg
317978_2020121132906_0945.jpg
317978_2020121132845_0202.jpg
317978_2020121132846_0780.jpg
317978_2020121132916_0064.jpg
317978_2020121132910_0128.jpg
EG
DG
317978_2020121132849_0628.jpg
Lageplan
Lageplan

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis739.000 EUR
  • Provision3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl18528
  • OrtBuschvitz
  • StraßeAm Bodden 09
  • LandDeutschland
  • BundeslandMecklenburg-Vorpommern
  • Regionaler Zusatz150m bis zum Bodden
  • Ausstattung

  • Bad mitFenster(n), Wanne
  • KücheEinbauküche
  • BodenbelagDielen, Fliesen
  • KaminJa
  • HeizungsartZentralheizung
  • BefeuerungsartGas
  • GartennutzungJa
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • Kellernicht unterkellert
  • AbstellraumJa
  • Flächen

  • Vermietbare Flächeca. 215 m²
  • Anzahl Wohneinheiten2
  • Wohnflächeca. 215 m²
  • Grundstücksflächeca. 1.554 m²
  • Zimmer6
  • Badezimmer2
  • Objektzustand

  • Baujahr1998
  • ZustandGepflegt
  • Objektkennung

  • System Objekt-Nr.317978
  • Weitere Angaben zum Objekt

  • Objekt verfügbar absofort!
  • Infrastruktur

    Energieausweis

    Typ Verbrauchsorientiert
    Gültig bis 21.12.2029
    Verbrauchskennwert 108 kWh pro m² pro Jahr
    Erstellungsdatum bis 2014 (EnEV 2009)
    Primärenergie Gas
    Inkl. Warmwasser Ja
    Baujahr 1998

    Objektbeschreibung

    Ein unverbaubarer Panorama-Wasserblick mit einer gelungenen Einheit von Tradition und Moderne, das sind die Highlights dieses historischen Fischerhauses. Eingebettet im liebevollen, parkähnlichen angelegten Garten mit altem Baumbestand, bietet Ihnen dieses besondere Haus jeden Tag aufs Neue einen unvergesslichen Wasserblick. Um die Jahrhundertwende des 19. Jh. erbaut, in den letzten Jahren durch die Eigentümer behutsam mit viel Liebe zum Detail saniert, konnte die Immobilie Ihren ursprünglichen typischen Charakter behalten. Dabei standen ein gesundes Raumklima und zeitgemäße Deckenhöhen im Fokus. Traditionell in Holzfachwerkbauweise errichtet versprüht das Haus ganz besonderen Charme durch historische Fußbodendielen und ostseetypisch, geschmackvoll hergerichteten maritimen Interieur. Durch eine sonnige Veranda mit Gartenblick gelangen Sie in die untere Ebene der gemütlichen Hauptwohnung des Hauses mit Wohn-/Essbereich, Küche, Lese-Ecke u. Bad. Vom großzügigen hellen Wohnbereich mit rustikalem Kamin genießen Sie einen herrlichen Weitblick über den kleinen „Jasmunder Bodden“. Eine große Terrasse am geschützten Giebelbereich des Hauses gibt den Blick auf das Wasser und die fantastische Landschaft frei. Über eine offene Treppe gelangen Sie in den weiträumigen Aufenthaltsraum über ca. 2/3 der Dachfläche mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten in der oberen Ebene mit rustikaler sichtbarer Kathedralendecke. Daran schließen sich 2 Schlafräume mit Bad und sep. 2 Zimmer FeWo mit Balkon. Wir freuen uns, Ihnen diese Immobilie während einer Besichtigung vorstellen zu dürfen.

     

    Ausstattung

    Reetdach mit 2 Gauben, Erker EG, Loggia DG, Fußbodenheizung EG/DG, Spitzbodenausbau, Malerarbeiten, Fußbodenverlegearbeiten

    Lage

    Die Gemeinde Buschvitz liegt im Nahbereich der Kreisstadt Bergen auf Rügen. Landschaftlich zählt das Gemeindegebiet zu Mittelrügen und ist Bestandteil des vielgestaltigen Raumes um den kleinen Jasmunder Bodden, der in das Landschaftsschutzgebiet Südost- Rügensche Boddenlandschaft einbezogen ist. Buschvitz ist eine alte Siedlungsgegend. Davon künden das Hügelgräberfeld und das Gründungsdatum des Ortes aus dem 13. Jahrhundert. Der gemütliche Ort liegt am Westufer des Kleinen Jasmunder Boddens und hat die beiden angrenzenden Hanglagen der rückwärtigen Hügel in seine Bebauung einbezogen. Die herrliche Landschaft beschrieb schon vor über 150 Jahren der bekannte Rügendichter Ernst Moritz Arndt in seinen Gedichten. Dazu muss man nur einen der zahlreichen Aussichtspunkte aufsuchen, wie zum Beispiel den „Mühlenberg“. Von seiner zentralen Lage aus schweift der Blick über eine vielfältige, interessante Landschaft. Von hier aus hat man eine wundervolle Sicht zur Insel Pulitz, zum Kleinen Jasmunder Bodden und zum „Ossen“, einem kleinen See nahe dem Ortsteil Stedar als Vogelschutzgebiet. Ungewöhnlich ist die Bushaltestelle im Ortskern. Sie ist eine denkmalgeschützte Hyperschalenkonstruktion des Baumeisters Müther aus dem Jahre 1974, sie stellt in ihrer Form einen Taucherhelm dar und ist ein Unikat. Der Rundwanderweg unter einem Buchen/ Lindenallee auf der Halbinsel Pulitz, wo sich ein Seeadlerhorst in unmittelbarer Nähe des Wanderweges befindet ist ein ganz besonderes Highlight. Auch die nun wieder vernässten Ufergebiete des Ossens, ein Niedermoorgebiet, bieten gerade für den Wanderfreund imposante Einblicke in die Natur. Günstig ist die geografische Nähe zu Bergen. Als Haupt- und Verwaltungszentrum der Insel Rügen bietet Bergen große Einkaufsmärkte, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

     

    Sonstiges

    Sie wollen Ihre Immobilie finanzieren?

    Kein Problem, gerne unterbreiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Finanzierungsangebot, nutzen Sie die derzeit günstigen Zinskonditionen, sprechen Sie uns ruhig an!

    Weitere Immobilienagebote finden Sie unter: www.ms-immobilieninvest.de


    Ihr Ansprechpartner
    Ihr Ansprechpartner
    Herr Marco Schaefer e.K
    Mobil: +49 178 4207326
    marco.schaefer@ms-immobilieninvest.de
    Was möchten Sie tun….?
    TOP Schnellsuche
    ObjID
    Objektart
    Ort
    Objekt...
    Wohnfläche
    Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien.
    Unser Büro

    MS-Immobilieninvest
    Friedensstr. 51
    18374 Zingst

    Mobil: 0178-4207326
    marco.schaefer@ms-immobilieninvest.de